Herzerl-Mitzi

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Herzerl-Mitzi am Holzhof in St. Aegyd am Neuwalde ist vor allem für ihren Weltrekord mit dem größten Lebkuchenherzen bekannt.
Sie   bäckt vorzügliche Lebkuchen und gestaltet die Herzen oder Figuren ganz   nach Wunsch  und hat es mit dem größten Lebkuchenherz der Welt ins   Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Kinder können nach Herzenslust   Lebkuchen selbst verzieren. Außerdem gibt es in ihrer urigen   Jausenstation bodenständige Hausmannskost, wie zum Beispiel das weithin   bekannte Schweinsbratl vom Kachelofen mit warmem Krautsalat und   Erdäpfelknödel.
Ein Ausflug zu uns ist sowohl kulinarisch als auch von der Landschaft her ein Erlebnis!

Ab 22. September bis bis 9. Oktober 2016 ist die Herzerl-Mitzi mit ihrem eigenen Standel auf der Wiener Wies'n und freut sich auch dort auf euren Besuch!
Daher ist die Jausenstation in dieser Zeit vom
22. September bis 9. Oktober nur Samstag und Sonntag offen.

Und es war wieder schön:
Das Sänger- und Musikantentreffen am 18. September 2016 - Schau't euch das an:
 
Ein paar Eindrücke auf der Wiener Wies'n aus dem Vorjahr:
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü